You are here: Home
DJKler sammeln erste Erfahrungen beim 1. Nachwuchsturnier 2016 in Mendig

Mendig. Mitte April kamen in Mendig Jugendliche auf dem gesamten Rheinland zusammen, um erste Turniererfahrungen zu sammeln. Mit dabei Steffen Arleth, Tim Zilligen, Jasmin Haas, Anke Wallerang, Melissa Bicaklar, Sebastian Fuhrmann und Daniel Fillers.

Die meisten der Jugendlichen nahmen zum ersten mal an einem Turnier auf Rheinlandebene teil.

Steffen A. und Tim Z. gingen motiviert in die Spiele. Sie gaben ihr bestes und konnte einige Ballwechsel für sich entscheiden. Sowohl Steffen als auch Tim konnten ein Spiel gewinnen und haben somit ihr persönliches Ziel des Tages erreicht. Die Beiden belegten die Plätze 14 und 15.

Anke W. und Melissa B. starteten in der Altersklasse U17 und wurden aufgrund geringer Meldungen mit der Altersklasse U19 zusammengelegt. Dennoch konnten Anke W. und Melissa B. souverän auftreten und M. Bicaklar belegte am Ende des Tages einen zufriedenen Platz 6 und Anke Platz 10.

Sebastian Fuhrmann und Daniel Fillers gingen in der Altersklasse U19 an den Start. Beide kämpften um jeden Ball und landeten am Ende des Tages im Mittelfeld der Platzierungen.

Jasmin Haas startete ihr erstes Turnier in der Altersklasse U13. Sie spielt ihre Spiele mit viel Ruhe und Konzentration und ohne Satzverlust bis zum Finale. Lediglich dort hat Jasmin H. einen Satz an die Gegnerin M. Wengenrod (TB Andernach) abgeben müssen. Doch im dritten Satz hat Jasmin H. ihren Vorteil aus dem ersten Satz wieder ausgespielt und ging somit als Sieger vom Feld.

 

Das Trainer-Team ist mit den Leistungen der Jugendlichen zufrieden und trainiert mit den Gruppen freitags beim Training fleißig für das nächste Nachwuchsturnier, das im November stattfindet.


 
Annica Rohbeck spielte an der Deutschen Meisterschaft U22 in Peine

Plaidt. Die besten Spielerinnen und Spieler der Altersklasse U22 aus ganz Deutschland trafen sich am 15.-17. April zur 47. Deutschen Meisterschaft in Peine (Niedersachsen). 

Die erste 16-Jährige Annica Rohbecks von der DJK Plaidt wurde aufgrund ihrer hervorragenden Leistungen nachnominiert und startete zum ersten Mal bei den nationalen U22-Badminton-Titelkämpfen gleich in zwei Disziplinen: im Dameneinzel mit einem 64er Feld und im Damendoppel mit Olivia Kaden (BC Remagen) mit einem 32er Feld. Obwohl Annica Rohbeck ihr Einzel gegen die Oberligaspielerin Kira Veldmann (SV Veldhausen) mit 10:21 und 8:21 verlor, blieb sie trotzdem motiviert. Im Damendoppel hatte es die DJKlerin an der Seite von Olivia Kaden mit Ece Altintas (SV Berliner Brauereien) und Lena Reder (BC Potsdam) zu tun. Das Doppel-Spiel war hart umkämpft. Die Rheinland-Paarung verlor den ersten Satz mit 15:21. Im zweiten boten Rohbeck/Kaden den Gegnerinnen immer wieder Paroli. Der große Kampf wurde nicht belohnt. Die Rheinländerinnen unterlagen erst in der Verlängerung mit 20:22.

„Das hatte keiner erwarten können, dass Annica Rohbeck zu den besten 32 Spielerinnen aus ganz Deutschland gehört“, freute sich das Plaidter Trainerteam.

Ihre derzeit überragende Form unterstrich die 16-Jährige Annica Rohbeck bei den Deutschen Meisterschaften U22 im niedersächsischen Peine.     Foto: privat2016_12_dm_u22_annica_rohbeck.jpg

 
Die Jugendmannschaft U15 wurde Vize- Rheinlandmeister

Plaidt. Im März richtete die DJK Plaidt an zwei Tagen die Rheinlandmeisterschaften der Mini-Mannschaften U15 und U19 aus. Routiniert sorgte Sven Zavelberg für einen reibungslosen Turnierablauf. Die Begrüßung erfolgte durch Helmut Faulde, als Vertreter des Jugendreferates des Badminton Verbandes Rheinland.

Samstags traten in der Altersstufe U15 sechs Mannschaften, BSC Güls, TB Andernach, TuS Lieser, BCK Heimbach-Weis, FSV Trier-Tarforst und DJK Plaidt an. Hierbei hatten die Mannschaften aus Trier-Tarforst und Plaidt in der 1. Runde ein Freilos. Spannend ging es in der Auftaktbegegnung der TuS Lieser gegen den TB Andernach zu. Nach ausgeglichenen Spielen konnte TuS Lieser auf Grund des besseren Spielpunkteverhältnisses in das Halbfinale einziehen. Das Team der DJK Plaidt mit Celina Gayk, Katharina Rohbeck, Felix Schilcher und Chiron Wansorra konnte alle Spiele klar gewinnen und zogen ins Finale ein. Hier überzeugte die Mannschaft von FSV Trier-Tarforst und holte sich den Titel. Das Team der DJK Plaidt wurde Vize-Rheinlandmeister.

Chiron Wansorra, Felix Schilcher, Katharina Rohbeck und Celina Gayk spielten erfolgreich und holten sich die Vize-Rheinlandmeisterschaft. (v.l)

Foto: privat

 
 
2016_11_rem_mmm_u15_presse.jpg

Am Sonntag trafen sich sieben U19-Mannschaften: BC Trier, TuS Bad Marienberg, BCK Heimbach-Weis, SV Unkel, FSV Trier-Tarforst, SVE Mendig und DJK Plaidt. Paula Denkel, Eva Stadtfeld, Marcel Becker und Manuel Göbel von der DJK Plaidt gewannen klar das Auftaktspiel gegen den TuS Bad Marienberg. Im Halbfinale trafen die DJKler auf die Mannschaft von Trier-Tarforst, die mit 4:1 gewann. Das Spiel um Platz 3 war hart umkämpft. Trotz ihres guten Einsatzes mussten die Spielerinnen und Spieler der DJK das Match mit dem knappen Ergebnis von 2:3 an BC Unkel abgeben. Den Titel holte sich erneut die Mannschaft von Trier-Tarforst.

 

Das U19er Team mit Marcel Becker, Manuel Göbel, Paula Denkel und Eva Stadtfeld konnten sich im Platzierungsspiel nicht durchsetzen und belegten den vierten Platz. (v.l.) Foto: privat

 
2016_11rem__mmm_u19_presse.jpg 
 
Vier DJKlerinnen und DJKler spielten an der SWD-Meisterschaft U22

Plaidt/Remagen. Die Badminton-Asse der DJK Plaidt hatten sich Ende Januar bei den Rheinlandmeisterschaften in Nassau für die Südwestdeutsche Meisterschaft der Gruppe Mitte qualifiziert. 

Marcel Becker und Finn-Lukas Sartor (Bad Marienberg) wurden Rheinlandmeister im Herrendoppel U22. Im Finale besiegten sie die Bad Marienberger L. Noack und T. Wistuba mit 21:11 und 21:17. Im Herreneinzel belegte M. Becker den 3. Platz. 

Vize-Rheinlandmeister im Mixed wurden Anika Bonn und Nico Weis. Bereits in der ersten Runde trafen die beiden auf die späteren Sieger F.L. Sartor / P. Schackmann (Bad Marienberg). Leider wurde dieses Spiel mit 14:21 und 14.21 verloren. Die folgenden Spiele wurden deutlich gewonnen. Mit einem Quäntchen Glück hätten Anika und Nico auf Rheinlandmeister werden können, weil sie die Spielpunkte 112:97 und die Gewinner 122:93 erreichten.

Nico Weis wurde außerdem Vize-Rheinlandmeister im Einzel. Nach drei gewonnenen Spielen musste er nur das Match gegen F.L. Sartor mit 13:21 und 16:21 abgeben. 

Mitte März war die deutsche Badmintonspitze der Altersklasse U22 aus den Landesverbänden Thüringen, Hessen, dem Saarland und Rheinland-Pfalz zu Gast beim BC Remagen. An zwei Tagen haben sich die Spitzenathleten in der Rheinhalle in den drei Disziplinen Einzel, Doppel und Mixed gemessen. 

Anika Bonn und Nico Weis spielten in der ersten Runde gegen das starke Remagener Duo L. Konder/S. Sass. Die beiden DJKler fanden nicht zu ihrem Spiel und beendeten die Partie mit 6:21 und 8:21. Am Ende reichte es für den 9. Platz. Auch Marcel Becker musste sich im Herrendoppel mit dem gleichen Platz zufrieden geben.

 

Überraschenderweise wurde die erst 16-Jährige Annica Rohbeck bei den Damen U22 im Einzel und Doppel nachnominiert. In der ersten Runde überzeugte sie und gewann ungefährdet mit 21:8 und 21:10 gegen ihre Doppelpartnerin Olivia Kaden (BC Remagen). 

Im Viertelfinale trafen A. Rohbeck und O. Kaden im Viertelfinale auf die Paarung Ann-Katrin Hippchen (BC Bischmisheim) und Sarah Sass (BC Remagen). Alles anfeuern half nichts. Nach spannenden Ballwechseln verloren die beiden Rheinländerinnen doch noch das Spiel (15:21, 17:21) und verpassten so den Einzug ins Halbfinale.  

Im Platzierungsspiel besiegten Rohbeck/Kaden das Bad Marienberger Doppel Grützmacher/Rosinski mit 21:12 und 21:9 und sicherten sich den 5. Platz.

Wiederum steht das Glück auf Annica Rohbecks Seite: 

Sie wurde im Dameneinzel als auch im Damendoppel mit Olivia Kaden (BC Remagen) nachnominiert und wird nun erstmals am 15.-17. April an der Deutschen Meisterschaft U22 in Peine (Niedersachsen) teilnehmen.

2016_6_djk_plaidt_swd_meisterschaft.jpg
2016_8_swd_meisterschaft_u22.jpg 
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 25 - 32 von 96